Menü
  • Lübecks Geschichte aus erster Hand

Der Verein für Lübeckische Geschichte und Altertumskunde (VLGA) stellt sich vor

Der 1821 gegründete VLGA – einer der ältesten deutschen Geschichtsvereine – hat sich die Aufgabe gestellt, die Vergangenheit Lübecks zu erforschen und diese Kenntnisse in der Bevölkerung zu verbreiten. Nehmen Sie an unseren Aktivitäten teil – wir haben unseren ca. 350 Mitgliedern viel zu bieten: jährlich etwa 20 Vorträge, Gesprächsabende, Exkursionen, Spaziergänge und Führungen. Gäste sind herzlich willkommen.

Einen Rückblick auf die Veranstaltungen anlässlich des 200. Gründungsjubiläums des VLGA, die Links zu den Online-Vorträgen, die Edition des Bardewikschen Codex und einen Ausblick auf 2022 finden Sie hier.

Seit 1855 erscheint die „Zeitschrift für Lübeckische Geschichte“. Das umfangreiche Jahrbuch informiert Sie über den neuesten Stand der Forschung. Alle älteren Ausgaben der Zeitschrift sowie die 1883-1941 erschienenen Mitteilungen des Vereins können online eingesehen werden. Den Vereinsmitgliedern schicken wir die aktuelle Zeitschrift jeweils zum Jahresende kostenfrei zu.

Aktuell keine Veranstaltungen
Aktuelles
Rückblick 2021 und Ausblick 2022
Jahresbericht
Jahresbericht
Lesen Sie hier unseren aktuellen Jahresbericht
Termine
Weitere aktuelle Termine finden Sie hier
Recherche
Recherche
Durchsuchen Sie die Mitteilungen und Zeitschrift